deutsche Vereinsmeisterschaft

Der Ruhrcup ist Teil der Deutschen Vereinsmeisterschaft und findet jedes Jahr aufs neue statt. An drei Turnieren müssen max. 7 Mensch-Hund-Team als Mannschaft ihre Leistung unter Beweis stellen.

RuhrCup 2019!

Eigentlich könnten wir jedes Jahr den Text kopieren. Mal wieder fehlten nur ein paar Pünktchen zum Finaleinzug! 

 

Dieses Mal machte uns das Schicksal zwar nicht so einen Strich durch die Rechnung wie 2018, aber teilweise waren kleine Fehler die Ursache für unser Scheitern. Egal, ob Parcoursamnesie oder ebenfalls nervöse Hunde. Aber da steckt man halt nicht drin :-)

 

Eins ist Fakt: Spaß hatten die Tunnelflitzer, wie jedes Jahr ;-)

 

Nichts desto Trotz: im Jahr 2020 greifen wir wieder in unveränderter Konstellation an! 

 

 

 

 

RuhrCup 2018! 

Tja, wie letztes Jahr: Knapp vorbei ist auch daneben! Wir verpassten dieses Jahr wegen 10 lächerlichen Pünktchen erneut den Finaleinzug, aber waren dieses Jahr auch echt vom Pech verfolgt. 

Im zweiten Lauf in Obercastrop fehlten mit Brigitte und Lana und Katharina mit Arnold zwei sichere Läufer im Jumping. Lana hatte sich übergeben und Arnold konnte aufgrund eines plötzlichen Unwetters nicht mehr starten. So mussten wir gezwungenermaßen die Punkte liegen lassen, die uns im Nachhinein zum Finaleinzug fehlten. 

 

Aber das Wohl der Hunde geht vor und zwar immer und ausnahmslos: RuhrCup hin oder her! 

 

Und was noch viel schöner ist: wir waren ein Team wie nie zuvor. Hatten SPaß und unterstützten uns! Das alles ist viel mehr wert als ein Finaleinzug. 

 

Wir haben den Verein erneut toll präsentiert und greifen nächstes Jahr mit einer starken Truppe erneut an! 

H

Ruhrcup 2017

knapp den Finaleinzug verpasst!

 

nach einer durchwachsenen Leistung in 2016 verpasste unser Team das Finale 2017 nur um haaresbreite. Punktgleichheit mit Platz 3, leider wurden die A-Läufe des anderen Teams besser durchgebracht. DENNOCH: eine tolle Leistung!!!

 

Ruhrcup 2014

Finale in Bremen

 

unsere Mannschaft "Tunnelflitzer" fährt nun im September das zweite Mal zum Finale der deutschen Vereinsmeisterschaft nach Bremen.

Angelina Vogel mit Tigger, Sabine Thiel mit Zottel, 

Nadine Pfeiffer mit Hoyax und Sam, Franziska Herzog mit Jay-Jay,

Kiki Pfeiler mit Jaz und Nina Brüggendieck mit Sandy

H

Ruhrcup 2013

Finale, Finale, Finale :-) :-) :-)

 

 

unsere Mannschaft "Tunnelflitzer" hielt konsequnet auf allen drei veranstalteten Turnieren den 2. Platz und fährt nun im September das erste Mal zum Finale der deutschen Vereinsmeisterschaft nach Menden.

Kiki Pfeiler mit Jaz, Nina Brüggendieck mit Sandy,

Nadine Pfeiffer mit Hoyax und Sam, Sabine Thiel mit Zottel,

Uschi Dembowski mit Udine und Angelina Vogel mit Tigger 

H

Ruhrcup 2012

Unsere Mannschaft erreichte erstmalig den 4. Platz in der Gesamtwertung.

Sabine mit Zottel (links hockend), Uschi mit Udine (links stehend), Nadine mit Hoyax (links liegend), Jana mit Milow (mitte), Kiki mit Jaz (mitte), Christine mit Abey (rechts stehend), Nina mit Sandy (rechts außen)

Hier finden Sie uns

PHV Hohenlimburg-Reh e.V.
Elseyer Str. 79 a
58119 Hagen

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PHV Hohenlimburg-Reh e.V.